Comic-Tage in Oberlech

Ausgabe 1

11.11.2022 - 13.11.2022

Wann?
11.11.2022 ab 16:00 Uhr13.11.2022 bis 13:00 Uhr
Wo?
Bibliothek Sonnenburg

Das vielfältige Medium der Comics erfreut junge und erwachsene Leser seit mittlerweile deutlich über 100 Jahren. Anfangs Beiwerk in Form von Comicstrips in Zeitungen etablierte sich die Kunst der Bilderzählung schon bald in eigenständigen Formen, von Comicheften über Comicalben bis hin zu den hochqualitativen Graphic Novels in Hardcover. Grund genug für uns, ein Event zur faszinierenden Vielfalt der Comicwelten ins Leben zu rufen. Zusammen mit Harald Havas, dem Kurator der Comic-Tage, dürfen wir Sie nun zur ersten Ausgabe einladen!

Inspiriert von der Veranstaltungsreihe “Reise in fantastische Welten” haben wir eine neue Veranstaltung für alle Fans der Kunst der Bilderzählung. Lassen Sie sich von uns für ein Wochenende in die Welt der Comics entführen.

 

Der Genuss, eine Geschichte zu lesen und sich zu fragen, was dem Helden als Nächstes passiert, ist ein Genuss, der Jahrzehnte lang gehalten hat und der, wie ich denke, immer halten wird.

Stan Lee

Superwesen

1938 entstanden und bis heute ungebrochen beliebt ist dabei das Genre der Superhelden. Und Superheldinnen! Verstärkt seit der Welle von Kinofilmen ab dem Jahr 2000 und den unzähligen Streaming-Serien auf diversen Kanälen. Die ersten Comic-Tage in der Sonnenburg widmen sich daher der vielfältigen Welt der Superwesen. Ein weiterer Grund für Superhelden – nicht das dieser noch nötig wäre – ist, dass die Sonnenburg im selben Jahr das Licht der Welt erblickt hat wie das Genre. Auch die Sonnenburg gibt es nun bereits seit 1938.

Vortragende bei den Comic-Days sind Experten, Zeichner und Texter sowie Praktiker aus verschiedenen Bereichen der Comicherstellung, von Grafik bis Verlagswesen. Und auch ein echter Superstar unter den aktuellen Comic-Zeichnern der beiden großen US Verlage Marvel und DC hat sich angekündigt. Dessen Geheimidentität wir aber in alter Superhelden-Tradition vorerst noch nicht verraten wollen.

 

Harald Havas

Der Kurator der Comic-Tage in Oberlech

Harald Havas ist Autor von Büchern, Comics, Spielen und Drehbüchern. Dazu Teilzeitjournalist und –Übersetzer und damit ein Experte auf dem Gebiet der Comics. Als Mitbegründer und Hauptautor der Comic-Serie Austrian Superheroes, ist er allen österreichischen Comic-Fans ein Begriff.

Austrian Superheroes

Das Team von Austrian Superheroes (kurz ASH), produziert nunmehr seit 2016 regelmäßig Superheldencomics mit österreichischen Helden und Heldinnen, die in Österreich und ganz Europa handeln. Figuren von Captain Austria Junior oder dem Donauweibchen aus dem Osten des Landes bis hin zu Roter Adler aus Tirol und Brigantia aus Vorarlberg sind dabei keine platten Parodien, sondern den großen amerikanischen Vorbildern ebenbürtige Figuren mit demselben Anspruch auf ernsthafte Unterhaltung. Ein Teil des ASH-Teams ist selbstverständlich im November ebenfalls zu Gast in der Sonnenburg. Bringen Sie Ihre liebste Ausgabe der ASH doch einfach mit und ergattern Sie sich ein Autogramm.

Das Programm

Seien Sie dabei bei der ersten Ausgabe der Comic-Tage in Oberlech und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Comic-Welt!

 

Silber Doppelzimmer im Stammhaus für 2 Nächte und 2 Personen inklusive Halbpension und Teilnahme an allen Comic-Veranstaltungen für 584,80 €.

Komfort Doppelzimmer im Landhaus für 3 Nächte und 2 Personen inklusive Halbpension und Teilnahme an allen Comic-Veranstaltungen für 652,80 €.

 

Jetzt Anfragen

Lesungen & Events

In der Sonnenburg

Mehr erfahren