Nur die besten Angebote

Bestpreisgarantie

Buchen Sie direkt beim Hotel und erhalten Sie den günstigsten Preis für Ihren Urlaub.
Doppelzimmer statt EUR 251,40


ab € 244 pro Nacht

Jetzt anfragen

Glückliche Kindheitserinnerungen prägen das ganze Leben. Kinder, die in der Sonnenburg kostbare Zeit mit Oma, Opa, Mama, Papa und Geschwistern verbringen dürfen, erzählen noch Jahre später von diesen wunderbaren Glücksmomenten.

 

Kombinierbare Familiensuiten für große und kleine Familien

Das 4-Sterne-Superior-Familienhotel Sonnenburg bietet sämtliche Annehmlichkeiten, die einen generationenübergreifenden Familienurlaub zu einem harmonischen Erlebnis für jedes Familienmitglied machen. Ein umfangreiches Angebot an komfortablen und geräumigen Zimmern, die sich über eine Verbindungstür miteinander kombinieren lassen, schafft Raum für jede Familiengröße.

In Oberlech, wo sich Mensch und Natur noch im Einklang befinden, erfreuen sich alle Generationen an der faszinierenden Bergwelt. Wenn Oma ihre Enkelin bei der Hand nimmt und die unvergleichliche Natur erkundet, leuchten die Kinderaugen. Schon am Frühstückstisch werden lustige Familiengeschichten erzählt; die Kleinsten kuscheln sich zu ihren Eltern oder Großeltern, und abenteuerliche Entdeckertouren für den Tag werden geplant.

 

Raffinierte Köstlichkeiten für Klein und Groß

Das kulinarische Angebot der Sonnenburg ist bunt, kreativ und erfreut alle Generationen. Küchenchef Christian Rumpold setzt auf regionale Qualität und kombiniert raffiniert die traditionelle österreichische mit der modernen internationalen Küche. Weil Kinder meist nicht viel von perfektem Hirschrücken oder frischem Flusskrebs halten, kreiert das Küchenteam täglich tolle Kindermenüs. Gekocht wird, was Kindern schmeckt! In der urigen „Schüna“, der Sonnenburg Crêperie, sind sich Oma und Enkelkind jedoch meist einig: Die frischen, hausgemachten Crêpes, ob süß oder pikant, finden bei jedem Anklang.