Erlesener Familienurlaub – im Sommer und im Winter!

Exzellenz täglich neu entstehen zu lassen, erfordert ein starkes Team. Rund um die Gastgeber, Familie Hoch, ist für Sie beständig ein dynamisches, professionelles Team im Einsatz. Rund 85 Damen und Herren sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Hotel Sonnenburg und verbergen sich hinter unserem Erfolgsgeheimnis. Es sind Menschen, die im persönlichen Engagement Erfüllung finden. Menschen, die alles daran setzen, die Wünsche unserer Gäste aufs Beste zu verwirklichen.

Die Rezeption das Herzstück des Hauses

Unter der Leitung von Ivan Hrvatin sind unsere Rezeptionsmitarbeiter vom ersten Kontakt per Telefonate oder E-Mail an die richtige Anlaufstelle für unsere Gäste. Sie sind dann genauso Ihre aufmerksamen Ansprechpartner während Ihres Aufenthalts bei uns und jederzeit für Ihre Fragen und Wünsche da. Haben die Gäste einmal die Blumen zum Hochzeitstag, die Geburtstagstorte für die Lieben oder vielleicht die Skisocken für die Kinder vergessen, stellt unsere Rezeption schnell und zuverlässig eine Lösung bereit. Es ist uns ein besonderes Anliegen, unseren Gästen Service auf höchstem Niveau zu bieten, deshalb begegnen Ihnen an der Rezeption bestens ausgebildete, gewissenhafte und zuvorkommende Fachkräfte.

Im Hotel Sonnenburg arbeiten an der Rezeption derzeit fünf hoch motivierte junge Mitarbeiter Hand in Hand. Es wird darauf geachtet, dass sich die Teammitglieder gegenseitig unterstützen. So übernimmt der Frühdienst auch einmal Spätdienstaufgaben und umgekehrt. Wer Oberlech kennt, weiß, dass hier im Winter autofrei geurlaubt wird. Umso wichtiger ist die effiziente und reibungslose Organisation der An- und Abreisen. Dazu gehört auch die gute Abstimmung mit den Hausmeistern und den Mitarbeitern der Bergbahn.

Die Verwaltung der Tageseinnahmen und des Kassenbuchs ist ebenfalls in der Verantwortung der Sonnenburg Rezeption. Um unseren Gästen zügigen Service bieten zu können, übernimmt unser Rezeptionsteam außerdem die Tischreservierungen im Haus und genauso für auswärtige Restaurantbesuche unserer Gäste. Auch dafür sprechen Ihnen die Kollegen an der Rezeption gerne Empfehlungen aus.

Die Aufgaben unserer Rezeption:

  • Concierge-Service vor und während Ihres Aufenthalts
  • Organisation von Skilehrern, Skikursen, Wanderführern, Transfers, Restaurantbuchungen und vielem mehr
  • Telefonate, Versand und Beantwortung von Briefen, Faxen und E-Mails
  • Ausstellen von Skipässen und Lech Cards
  • Beratung und Reservierung von Terminen im Sonnenburg Spa
  • Koordination von An- und Abreisen
  • Auskunft über die Region: Wissenswertes und Aktuelles
  • Rechnungskontrolle bei der Abreise

Das Serviceteam hoch motiviert und bestens ausgebildet

Das Wohl unserer Gäste während ihres Aufenthalts in der Sonnenburg ist unser oberstes Credo. Beim Frühstück, tagsüber in der Lobby, mittags auf der Sonnenterasse und abends im Restaurant lesen unsere Servicemitarbeiter den Gästen jeden Wunsch von den Augen ab. Mit Liebe dekorieren sie das Buffet, zaubern festlichen Glanz auf den Tisch und beraten Sie jederzeit gerne bei Ihrer Weinauswahl.

Der Weinauswahl wird im Hotel Sonnenburg nun ein noch größeres Augenmerk geschenkt. Täglich ist unser Sommelier Dominic darum bemüht, anspruchsvolle Weinempfehlungen passend zum Menü zusammenzustellen. Mit ausgewählten Sorten, vorwiegend aus Österreich, umrahmt unsere Weinkarte Ihren kulinarischen Urlaub.

Die Mitarbeiter des Serviceteams im Hotel Sonnenburg sind darüber hinaus auf sehr individuellen Service jedem Gast gegenüber eingestellt. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, besondere Ernährungsformen und spezielle Wünsche sind für unser Küchen- und Serviceteam absolut kein Problem.

Eine große Herausforderung für jeden einzelnen Servicemitarbeiter ist es, mittags zwischen 12 und 17 Uhr rund 600 Gäste zu bedienen. Unsere Sonnenterrasse bietet zirka 300 Sitzplätze und ermöglicht täglich zwei Seatings. Hier gilt es, unsere Gäste ebenso zügig wie stil- und qualitätvoll zu bewirten. Am Abend wird dann in eleganter und gediegener Atmosphäre im Restaurant gespeist. Dabei legen wir großen Wert auf Weinservice und erstklassigen Service.

Durch ständige Weiterbildung im Bereich Service und Wein fördern wir unsere Restaurantmitarbeiter. Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Restaurantleiter. Er hilft in sämtlichen Situationen gerne weiter.

Die Aufgaben unseres Restaurants:

  • Reibungsloser Frühstückservice
  • Gehobener Service mittags auf der Sonnenterrasse bei rund 600 Gästen
  • Stilvoller Service Ihres Abendmenüs
  • Platzieren unserer Gäste
  • Wein- und Getränkeempfehlung zu jedem Gang
  • Das Eindecken der Tische und Vorbereiten des Buffets, auch im Kongressraum
  • Feierliches Eindecken zu besonderen Anlässen

Das Küchenteam und seine einzigartige Welt der Kulinarik

Hier arbeitet für Sie ein internationales Team mit einem hohen Maß an Leidenschaft, Kreativität und gastronomischem Talent. Mit seinem Sinn für regionale Spezialitäten verwöhnt es Sie nach allen Regeln der Kochkunst. Unser Küchenteam eröffnet Ihnen aber auch die Welt der internationalen Spezialitäten und geht auf individuelle Wünsche ein. Allen Gästen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen bietet unser Küchenteam gleichfalls einen kulinarisch unvergesslichen Urlaub. Auch mit veganen Köstlichkeiten zaubert unsere Küche überzeugenden Genuss.

Ein gelungener Tag im Hotel Sonnenburg beginnt mit Ihrem Lächeln über unserer großzügiges Frühstücksbuffet: Frisch gebrühter Kaffee, frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, eine eigene Orangenpresse, Smoothies, duftendes Brot und Gebäck, Marmeladen, Honig, regionale Wurst- und Käsespezialitäten, über acht Teesorten, verschiedene Müslis sowie Milch und Naturjoghurts vom lokalen Bauern. Unsere große Eierkarte verspricht frisch zubereitete Eiergerichte ganz nach Ihrem Wunsch.

Zu Mittag verwöhnt unser Küchenteam zirka 600 hungrige Gäste auf der Sonnenterrasse. Sie zaubern Ihnen erlesene Köstlichkeiten von der Frittatensuppe bis hin zum ausgewählten Steak. Auch in der „Crêperie Schüna“ geben unsere Köche ihr Bestes und servieren Crêpes der feinsten Art. Das hat sich herumgesprochen. Zahlreiche externe Gäste kommen mittags immer wieder gerne auf die Sonnenterrasse.

Am Abend bekocht unser Küchenteam unsere Hausgäste mit einem mehrgänigen Wahlmenü, welches auch vegane Speisen beinhaltetet. Mit ihrem ausgeprägten Sinn für Regionalität und feine Details hinterlässt unser Kulinarik-Team immer wieder einen bleibenden, positiven Eindruck.
Kulinarische Highlights liefert unser Küchenteam abends à la carte auch in unserer Crêperie Schüna. Hier stellen die Damen und Herren unserer Küchenbrigade ihre raffinierten kulinarischen Interpretationen unter Beweis. Vom Tomahawksteak, über Fondues bis hin zu Crepes fehlt es unseren Gästen an nichts.

Für Fragen zu Unverträglichkeiten und Allergien steht Ihnen unser Küchenteam jederzeit gerne zur Verfügung. Ebenso eröffnen Ihnen unsere veganen Spezialisten die Möglichkeit, vegane Speisen kennen zu lernen.

Die Aufgaben unserer Küche:

  • Konzipierung der Speisekarten
  • Zubereitung unseres Gourmet-Dinners für bis zu 220 Gäste
  • Verköstigung von bis zu 600 Gästen mittags auf unserer Sonnenterrasse
  • Dreimal täglich Buffet für 75 Mitarbeiter
  • Berücksichtigung spezieller Bedürfnisse (Unverträglichkeiten, Allergien, Ernährungsstil)
  • Vorbereitung von Kaffeepausen für unsere Kongressgäste
  • Hauseigene Geburtstagstorten und spezielle Bäckereien

Die Haustechniker mehr als nur ein Mann für alles

Unter der kompetenten Leitung vom Tamas Enyingi kümmern sich unsere Haustechniker mit geschickten Fingern und technischem Know-how um die verschiedensten handwerklichen und technischen Aufgaben.

Unsere Hausmeister fühlen sich ganz einfach verantwortlich für unser Haus – und dafür, dass es für Sie zum Wohlfühlhotel am Arlberg wird. So erledigen sie nicht nur anfallende kleinere und größere Reparaturen in Ihrem Zimmer, sondern im gesamten Hotel. Auch bei Renovierungsarbeiten am Haus unterstützen sie aktiv. Mit Freude holen unsere Mitarbeiter außerdem Ihr Gepäck von der Gondel ab und bringen es auf Ihr Zimmer. Sie leisten hervorragende Koordinationsarbeit: Wo auch immer helfende Hände gebraucht werden, sind die Herren zur Stelle. Unsere wunderschöne Sonnenterrasse wird täglich von unseren Hausmeistern mit 300 Sitzplätzen bestuhlt und wieder abgebaut.

Sie sorgen für Instandsetzung, Pflege und Wartung rund um die Sonnenburg, sommers wie winters. Sie kümmern sich darum, dass die Sonnenburg von Schnee befreit wird und Sie freien Durchgang haben.

Ein Punkt jedoch macht unser Haustechnik-Team einzigartig: Ihre Logistikkompetenz. Das Steckenpferd von Teamleiter Tamas Enyingi ist das unterirdische Tunnelsystem, welches ganz Oberlech miteinander verbindet. Durch dieses Tunnelsystem laufen An- und Abtransport aller Waren und Güter. Deshaib muss Logistik stets an erster Stelle stehen – effiziente und punktgenaue Organisation ist gefragt. Nicht umsonst nennt man unser Haustechniker-Team die „Ralley-Crew von Oberlech“. Im Minutentakt sind sie unterirdisch mit Golf-Cars unterwegs und sorgen für pünktliche und planmäßige Lieferungen. Man ahnt kaum, wie viel Genauigkeit und Know-how hinter unserem Ab- und Anreisemanagement steckt. Die Funkkommunikation zwischen unserer Crew, dem Team des Tunnelsystems und der Bergbahn muss einwandfrei verlaufen.

Unser Team weiß aber auch über die Technik und Bestuhlung im Kongresszentrum des Hotels Sonnenburg bestens Bescheid. Die Herren bereiten die Konferenzräume ganz nach Ihren Wünschen vor. Wer Teil dieses Teams werden möchte, sollten unbedingt Genauigkeit, Engagement, Technikaffinität und den gewissen Überblick mitbringen.

Die Aufgaben unserer Haustechniker:

  • Instandhaltung der Sonnenburg und Pflege der Außenanlagen
  • Behebung kleinerer und größerer technischer Defekte im Haus
  • Technikbetreuung und Bestuhlung der Kongressräumlichkeiten
  • Annahme, Koordination und Lagerung sämtlicher Anlieferungen in der Umschlaghalle
  • Reparaturen in Personalzimmern
  • Gepäcktransport und -koordination bei An- und Abreise der Gäste
  • Transfer der Gäste

Das Housekeeping die fleißigen Helfer im Hintergrund

Unter der engagierten Leitung von Tamas Enyingi widmet sich unser Housekeeping der Sauberkeit im Haus. Alle öffentlichen Bereiche sowie Zimmer im Haus werden unter genauester Beachtung des HACCP-Gesetztes sauber gehalten. Unsere Etagen-Mitarbeiter sorgen überdies für die Bestückung Ihrer Zimmer, zum Beispiel mit den von Ihnen aus unserem Kissen-Menü ausgewählten Kissen. Mit großer Präzision und Fürsorge schaffen sie das Wohlfühlambiente in der Sonnenburg.

Alles für ein zufriedenes Lächeln

Damit sich die Gäste im Hotel Sonnenburg wirklich rundum wohlfühlen, kümmert sich unser Housekeeping hingebungsvoll um die Sauberkeit und die kleinen Details des Hauses. Damit Sie gleich die ersten Momente in Ihrem Zimmer so richtig genießen können, stellen Ihnen unsere fleißigen Damen einen frischen Obstteller auf Ihr Zimmer. Ihre Betten beziehen sie sorgfältig und gestalten Ihr Zimmer mit Augenmerk auf jedes Detail. Auch die kleinen Gäste der Sonnenburg bedenken sie mit ihrem Alter entsprechenden Equipment.

Unsere Informationsmappen für Gäste näht unsere Hausdame selber und sie gestaltet Anstecker für Bademäntel zur Kennzeichnung, damit diese nicht vertauscht werden können. Jede Blume und Pflanze im Haus wird sorgsam gehegt; jede Deko täglich in Position gerückt. – All das verleiht dem Hotel Sonnenburg einen Flair von zu Hause sein.

Einen wichtiges Arbeitspensum bewältigt tagtäglich das Team der Wäscherei. Unser „Wäscherei-Verantwortlicher“ Anton arbeitet schon seit mehr als 20 Jahren im Hotel Sonnenburg. Er sorgt dafür, dass Bettwäsche, Handtücher, Tischwäsche und vieles mehr vor Frische strahlen. Kein Fleck ist vor ihm sicher und er übernimmt die Reinigung von Gästewäsche sowie Personalwäsche. Viele Mitarbeiter, wie zum Beispiel unsere Küchencrew, bekommen täglich frisch gewaschene Arbeitsjacken.

Und zum Saisonauftakt, bevor unser Team anreist, werden alle Personalzimmer blitzblank grundgereinigt.

Die Aufgaben unseres Housekeepings:

  • Sauberkeit der öffentlichen Bereiche im Haus (Lobby etc.)
  • Sauberkeit aller Büros und Räumlichkeiten im Hintergrund
  • Sauberkeit des Sonnenburg Spa und des Massageraums
  • Bestückung der öffentlichen Bereiche, der Zimmer und des Wellnessbereichs
  • Erfüllung besonderer Wünsche der Gäste, wie zum Beispiel Kissen-Wahl oder Matratzenwechsel (weichere Matratzen)
  • Wäsche- und Bügelservice
  • Wäscherei des Hauses
  • Blumenpflege im Haus
  • Kontrolle der Personalzimmer

Marketing, Sales & Events das kreative Team im Hintergrund

Ihren ersten Kontakt mit der Sonnenburg haben Sie in der Regel mit dem Team von Annabell Weber. In der Marketing, Sales und Events Abteilung dreht sich alles um Reservierung, Planung, Werbung und Organisation. Derzeit besteht das Team aus vier hoch motivierten Mitarbeitern, welche sich jeweils um die verschiedenen Hauptbereiche kümmern. Alle gemeinsam sorgen dafür, dass Ihr Buchungswunsch in Erfüllung geht.

Sie planen eine Firmenveranstaltung oder eine Familienfeier? Unsere Kollegin aus dem Fachbereich „Events“ steht Ihnen von der ersten Minute an zur Seite, wird finden kompetente Lösungen und haben jahrelange Erfahrung mit verschiedensten Gruppen-Veranstaltungen.

Um immer „Up to date“ zu sein, sorgen alle Mitglieder auf verschiedenen Portalen für aktuellen Informationsfluss. Ein neuer Newsletter, aktuelle Bilder auf Facebook oder der neue Werbefolder? Das Marketing, Sales & Events Team zeigt die Sonnenburg immer von Ihrer besten Seite.

All das passiert sogar „mal zwei“ denn die vier Multitalente arbeiten ebenso für das „Hotel Schrofenstein“ in Landeck, welches seit November 2017 ebenfalls zu den Sonnenburg Hotels gehört.

Die Aufgaben der Marketing, Sales und Events Abteilung:

  • Bearbeitung Ihrer Anfragen und Buchungen
  • Abschließen und Abwickeln von notwendigen Reiseversicherungen
  • Concierge-Service vor Ihrem Aufenthalt
  • Organisation von Skilehrern, Skikursen, Transfers, Restaurantbuchungen und vielem mehr
  • Telefonate, Versand und Beantwortung von Briefen, Faxen und E-Mails
  • Abstimmung zwischen den Abteilungen des Hauses
  • Zusammenstellung der Morgenpost und Gestaltung des Menüs
  • Auskunft über die Region: Wissenswertes und Aktuelles
  • Beratung und Reservierung von Terminen im Kongress und Veranstaltungszentrum
  • Werbekampagnen auf diversen Plattformen und in Zeitungen
  • Mitorganisation der Literaturveranstaltungen
  • Gestalten der Eventspecials (z.B. Galamenükarten, Fotobooth etc.)
Jetzt anfragen