Infos für Ihre Anreise

Mehr erfahren

Ihre Anreise in den Winterurlaub nach Lech am Arlberg

Der Winter in Lech beginnt mit dem offiziellen Start der Wintersaison, dieser ist üblicherweise am ersten Wochenende im Dezember.

Lech am Arlberg erreichen Sie aus Richtung Innsbruck kommend über die Inntalautobahn (A12) und den Arlbergpass bzw. Arlbergtunnel oder aus dem Westen kommend über die Rheintalautobahn (A14). Auf der Flexenstraße kommen Sie dann über Zürs nach Lech. Bitte beachten Sie: Im Winter ist eine Anreise über das Tiroler Lechtal / Warth aufgrund von Lawinengefahr nicht möglich. An der Talstation der Bergbahn Lech-Oberlech geben Sie Ihr Gepäck ab und parken Ihr Auto dann in der gegenüberliegende Garage Anger. Zur Einfahrt benötigen wir Ihr Kennzeichen, bitte teilen Sie uns dies vor Anreise mit. Der reduzierte Preis für Sonnenburg Gäste beträgt 26 € pro Tag.

Autofreies Oberlech in den Wintermonaten

Europaweit einzigartig: Alle Hotels in Oberlech sind unterirdisch durch ein Tunnelsystem verbunden. Erleben Sie die Bergwelt pur. Ohne Autos und Verkehr. Über die Seilbahn haben Sie bis 1 Uhr früh Verbindung nach Lech und zurück. Danach erreichen Sie Oberlech mit dem Nachtbus oder dem Taxi und einem kurzen Stück Fußweg durch den Tunnel. Bei Spätanreise (nach 21 Uhr) bitten wir Sie, die Rezeption zu informieren.

Bitte beachten Sie, dass...

  • Sie im Winter nicht über Warth anreisen können
  • Sie über den Arlbergpass fahren
  • Sie nicht durch den Arlbergtunnel fahren
  • Sie in der Parkgarage Anger, gegenüber der Lech-Oberlech Gondel parken können.
  • Wenn Sie uns Ihr Kennzeichen vorab bekannt geben, werden wir Ihr Auto bei der Tiefgarage Anger registrieren und Sie können ohne Ticket ein- und ausfahren.
  • Ihr Zimmer ab 16.00 Uhr am Anreisetag zur Verfügung steht
  • Sie am Abreisetag bis 11.00 Uhr Ihr Zimmer nutzen können

Ihre Anreise in den Sommer- und Herbsturlaub nach Lech am Arlberg

Lech am Arlberg erreichen Sie aus Richtung Innsbruck kommend über die Inntalautobahn (A12) und den Arlbergpass bzw. Arlbergtunnel oder aus dem Westen kommend über die Rheintalautobahn (A14). Auf der Flexenstraße kommen Sie dann über Zürs nach Lech. Im Sommer ist eine Anreise über den Bregenzerwald und den Hochtannberg sowie über das Tiroler Lechtal möglich.

Im Sommer ist Oberlech mit dem Auto erreichbar. Über eine Privatstraße von Lech aus erreichen Sie bequem Oberlech und die Sonnenburg. Hauseigene Parkplätze stehen unseren Gästen kostenlos zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass...

  • Sie Oberlech über die Sommerzufahrt erreichen können
  • Sie über den Arlbergpass fahren
  • Sie nicht durch den Arlbergtunnel fahren
  • Parkplätze an der Sonnenburg zur Verfügung stehen
  • Ihr Zimmer ab 16.00 Uhr am Anreisetag zur Verfügung steht
  • Sie am Abreisetag bis 11.00 Uhr Ihr Zimmer nutzen können

Sonnenburg Concierge

Ihre Unterstützung bei der Planung Ihrer Anreise

Mehr erfahren