Winterwandern
in Lech

Mehr erfahren

Winterwandern auf malerischen Spazierwegen

Naturliebhaber jeden Alters erleben in Oberlech den österreichischen Winter von seiner schönsten Seite.

Wir von der Sonnenburg nennen es liebevoll unser „Winterwunderland“: Über 40 Kilometer präparierte und speziell markierte Winterwanderwege laden nur dazu ein, von Ihnen erkundet zu werden. Erwandern Sie sich selbst die schönsten Plätze in Oberlech und Umgebung allein, mit der Familie, als Gruppe oder mit einem erfahrenen Bergwanderführer.

Winterwandern in Lech lässt Sie die Bergwelt des Arlbergs auf Ihre ganz eigene Weise erkunden, auf Wegen Ihrer Wahl und in Ihrem Tempo. Getretene Pfade und die präparierte Winterwanderwege führen Sie durch verschneite Wälder, hoch hinaus in Richtung der Gipfel oder entlang des meist zugefrorenen Lechs. Sie entscheiden wo es lang geht und vor allem auch wie schnell.

Auch für die alten Hasen am Berg, also die die glauben, die heimische Bergwelt schon in und auswendig zu kennen, können beim Winterwandern neue Betrachtungswinkel entdecken.

Gelegenheit zum Innehalten und Staunen gibt es reichlich. Überall im Skigebiet verteilt finden Sie ein bequemes rotes Bänkchen, auf welchem Sie eine kleine Pause einlegen können. Einkehrmöglichkeiten sind ebenfalls zu genüge vorhanden, einer Mittagspause auf der Sonnenterrasse der Sonnenburg steht nichts im Wege.

Nur wo du zu Fuß warst,
bist du auch wirklich gewesen.

Johann Wolfgang von Goethe

Zu Fuß durchs Winterwunderland

Über 40 Kilometer präparierte Winterwanderwege erwarten Sie in Lech. Hier ist für jedes Können und jeden Geschmack der passende Weg dabei.

 

Über 40 Kilometer präparierte Winterwanderwege erwarten Sie in Lech. Hier ist für jedes Können und jeden Geschmack der passende Weg dabei.

Skyspace Lech

Eine Möglichkeit, Berge, Himmel und Schnee aus einem ganz neuen Blickwinkel zu entdecken, ist das Kunstprojekt „Skyspace Lech“ des renommierten Land-Art-Künstlers James Turrel.

2018 eröffnet können Sie mit Ihrer Familie dort das „Zusammentreffen von Himmel und Erde in der hochalpinen Landschaft“ mit neuen Augen entdecken. Verbinden Sie dieses kulturelle Highlight mit einer Ihrer Winterwanderungen. Das Skyspace Lech liegt in Oberlech, nur 20 Gehminuten vom Hotel Sonnenburg entfernt. Der Winterwanderweg hinauf zur Kuppel startet direkt vor der Haustüre.

Mehr erfahren

Winterwandern mit Kindern

Wandern ist vielleicht nicht die Aktivität bei der Ihre Kinder sofort Hurra schreien, aber wir sind uns ganz sicher: vom Winterwandern ist am Ende jeder begeistert. Das Winterwunderland Lech sorgt mit der verschneiten Landschaft dafür, dass Ihre Kinder im Schnee toben möchten. Das geht bei einem Winterspaziergang wunderbar, denn Sie können gemeinsam wählen welchen Weg Sie gehen möchten und wo zum Forschen und Erkunden angehalten wird. Auch eine Schneeballschlacht ist beim Winterwandern am Arlberg niemals ausgeschlossen…

Unser Tipp für eine Wanderung mit jüngeren Kindern: wählen Sie für den Anfang eine kurze Strecke, denn eine zu lange Tour könnte die Kleinen vielleicht entmutigen und erkunden Sie gemeinsam den Schnee und seine Eigenheiten.

Winterurlaub
für die ganze Familie

Mehr erfahren