Literatur-Lesung
von und mit Ulrike Wolz

20. November 2021

Literatur-Lesung
von und mit Ulrike Wolz

Wann?
20. November 202121:00
Wo?
Sonnenburg
Literatursalon

An diesem Abend präsentiert Ulrike Wolz uns acht bis zehn aktuelle Romane, stellt den Autor vor, umreißt kurz den Inhalt und liest eine Schlüsselstelle vor. Sie gibt uns Orientierung im Dschungel der Neuerscheinungen und macht Lust auf Lesen.

 

Reservierung bitte unter:
events@sonnenburg.at oder direkt an der Rezeption.
Der Eintritt ist frei.

Bücher für sich und andere sind die beliebtesten Geschenke. Nur welches Buch für wen? Diese Frage beantwortet die Literaturexpertin Ulrike Wolz. Sie will Orientierung bieten im Dschungel der vielen Neuerscheinungen und gleichzeitig Lust auf Lesen machen.

 

Der Zauber mancher Texte erschließt sich erst, wenn sie gekonnt vorgelesen werden

Profi-Vorleserin Ulrike Wolz

 

2021 wurde sie für ihre Arbeit mit der Nominierung zum Tassilo-Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung belohnt.

Die Wirtschaftsjournalistin ist durch ihre guten Verbindungen zu Verlagen stets über aktuelle Bestseller und Geheimtipps informiert. „Ich stelle aber immer wieder fest, dass man sich auf viele Empfehlungen nicht verlassen kann“, so die Besitzerin einer umfangreichen Bibliothek. „Es kommt entscheidend auf die eigenen Lesegewohnheiten an, auf Stimmungen und auf die Zeit, die man dem Lesen widmen kann.“

Deswegen will Ulrike Wolz weder rezensieren noch bewerten, sondern die Bücher für sich selbst sprechen lassen. Damit sich jeder individuell davon überzeugen kann, ob ihm Stil, Sprachduktus und natürlich auch Inhalt zusagen. Ihre Zuhörer schätzen dabei ihr schauspielerisches Talent und ihr sicheres Gespür für passende Textstellen, die aus ihren Lesungen ein dramaturgisches Hörvergnügen machen.

Lesungen & Events

In der Sonnenburg

Mehr erfahren